<

Minden-Lübbecke: Piratenpartei wählt neuen Vorstand

Kreis-Minden-Lübbecke(mr/y). Am Sonntag, den 25.08.2013, haben die Piraten der Kreismitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Nach drei Jahren an der Spitze wird Karl-Heinz Detert von Sven Brandhorst als neuer Vorsitzender abgelöst.

„Ich freue mich auf die neuen Aufgaben und vor allem auf die anstehenden drei Wahlen: Neben der aktuell heißen Phase der Bundestagswahl folgen Ende Mai 2014 die Europa- und Kommunalwahlen“ erklärt Sven Brandhorst und führt weiter aus: „Gerade auf kommunaler Ebene müssen wir Piraten zeigen, dass wir mittlerweile eine breit aufgebaute Themenbasis besitzen. Nirgendwo sonst findet Politik näher am Bürger statt und hat so direkte Auswirkungen auf jeden einzelnen von uns.“

Im Amt bestätigt wurden der stellvertretende Vorsitzende Christoph Jahn und der Schatzmeister Alexander Jäger. Als Beisitzer wurde auch Hillard Westphal wiedergewählt und Karl-Heinz Detert bleibt als weiterer Beisitzer dem Vorstand ebenfalls erhalten.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.