Lübbecke: Unfall bei Ampelausfall

Lübbecke (mr/kpb).  Während eines Ampelausfalls an der Kreuzung Bohlenstraße (B 65) und Alsweder Straße ist es am Montagmorgen zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Radfahrer gekommen. Dabei verletzte sich der 60-jährige Fahrradfahrer leicht.

Nach Angaben der Polizei war eine 56 Jahre alte Frau mit ihrem Pkw gegen 6.25 Uhr auf der Alsweder Straße in Richtung Innenstadt unterwegs. Als sie die Bundesstraße geradeaus überqueren wollte, kam es zum Zusammenstoß mit dem Radfahrer, welcher auf der Vorfahrtsstraße in westlicher Richtung fuhr. Durch den Anstoß stürzte der 60-Jährige auf die Fahrbahn.

Einen Rettungswagen benötigte der Mann nicht. Er wollte selber einen Arzt aufsuchen. Es entstand nur geringer Schaden.