<

Porta Westfalica: Grünschnittmarken enden zum Jahresende

Porta Westfalica(mr/pw). Wenn im Herbst die Blätter von den Bäumen fallen ist auch die Zeit, den Garten winterfest zu machen und Bäumen und Sträuchern den letzten Schnitt zu verpassen.

Die kommunale Annahmestelle auf dem Betriebsgelände der Firma Tönsmeier, An der Pforte 2, in Porta Westfalica bietet die kostengünstige Möglichkeit, Grünschnitt umweltgerecht zu entsorgen. Die Gebühr von vier Euro je PKW und 16 Euro für den PKW-Anhänger wird direkt vor Ort bezahlt.

Die alten Grünschnittmarken haben bereits seit Anfang des Jahres 2013 ausgedient. Der Wirtschaftsbetrieb weist darauf hin, dass in den Haushalten vorhandene Marken nur noch bis zum Ende des Jahres zurückgegeben werden können. Danach ist eine Erstattung des Kaufpreises nicht mehr möglich. Grünschnittmarken können ausschließlich beim Wirtschaftsbetrieb, Baubetriebshof, Möllberger Straße 67, umgetauscht werden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.