Stemwede: Auto prallt gegen Baum – Fahrer verletzt sich schwer

Stemwede (mr/kpb). Schwere Verletzungen erlitt ein 34-jähriger Stemweder, als er mit seinem Auto von der Stemwederbergstraße abkam und gegen einen Baum prallte.

merced-stemAm Freitag um kurz vor 20.30 Uhr war der Mann auf der Landstraße 769 in Richtung Westen unterwegs. Kurz nachdem er die Ortschaft Wehdem passiert hatte, geriet sein Mercedes außerhalb der geschlossenen Ortschaft aus bisher ungeklärten Gründen nach links. Möglicherweise ist der Mann querenden Wildtieren ausgewichen, so die Vermutung der Polizei zur Unfallursache.

Ein alarmierter Notarzt kümmerte sich an der Unfallstelle zunächst um den Verletzten. Anschließend wurde der Mann mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Lübbecke gebracht. Sein Fahrzeug wurde schwer beschädigt und später abgeschleppt. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 30.000 Euro. Die Feuerwehr war mit zahlreichen Helfern im Einsatz. Sie bargen den Fahrer aus seinem Fahrzeug und leuchteten die Unfallstelle aus.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.