<

Porta Westfalica: Sicherheitstür verhindert Einbruch

Porta Westfalica (mr/kpb).  Bisher unbekannte Täter versuchten in der Nacht von Montag auf Dienstag in die Filiale der Deutschen Post in Hausberge einzubrechen.

Dazu hebelten sie die Seiteneingangstür an der Südseite der Post-Packstation in der Hauptstraße auf. Die gut gesicherte Tür lies sich aber nicht gänzlich öffnen, so dass die Täter nicht ins Gebäudeinnere gelangen konnten und von ihrem Vorhaben abließen. Der Sachschaden am Gebäude beträgt mindestens 1.000 Euro.

Hinweise zu der Straftat nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0571/88660 entgegen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.