<

Petershagen: Motorrad auf nasser Straße weggerutscht

Petershagen(mr/kpb). Eine als Sozius mitfahrende Frau (24) aus Stuhr (Landkreis Diepholz) hat sich bei dem Sturz eines Motorrades in Petershagen-Lahde am Sonntagnachmittag leicht verletzt.

Der Fahrer (26) der Kawasaki, er stammt ebenfalls aus Stuhr, war nach Ermittlungen der Polizei gegen 17.50 Uhr zunächst auf der B 482 unterwegs. Als er in Höhe des Kraftwerkes über einen Zubringer auf die L 770 abbiegen wollte, geriet die Maschine im Kurvenbereich auf regennasser Fahrbahn ins Rutschen. Der 26-Jährige versuchte noch vergeblich das Zweirad abzufangen.

Bei dem anschließenden Sturz blieb er unverletzt. Seine Begleiterin erlitt leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen ins Klinikum nach Minden gefahren. An dem Motorrad entstand leichter Sachschaden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.