<

Preußisch Oldendorf: Jugendliche versuchen ausrangierte Zapfsäule zu entwenden

Preußisch Oldendorf (mr/kpb).In der Nacht zu Dienstag haben zwei Jugendliche versucht von einem Firmengelände eine Dieselzapfsäule zu stehlen. Dabei wurden sie beobachtet. Als der Geschädigte auf sich aufmerksam machte flüchteten sie.

Gegen drei Uhr vernahm ein 44-Jähriger vor seinem Haus in der Kirchstraße Geräusche. Als er nach draußen schaute, erkannte er zwei Jugendliche. Diese hatten sich an einer zu Dekorationszwecken vor dem Firmengrundstück aufgestellten Dieselzapfsäule zu schaffen gemacht. Dazu hatten sie die Säule umgeworfen und auf eine Wolldecke gelegt. Damit versuchten die Unbekannten diese dann vom Hof zu ziehen.

Als sich der Geschädigte bemerkbar machte, flüchteten die Jugendlichen in Richtung Rathausstraße. Ihre Decke ließen die Unbekannten bei der Flucht zurück.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.