<

Minden: Fernsehsender werden kurzzeitig abgeschaltet

Minden(mr/y). Wegen Wartungsarbeiten und gesetzlicher Prüfungen am Senderstandort Minden werden am Freitag, 12. September 2014, zwischen 10.05 Uhr und 11.00 Uhr mehrere DVB-T-Fernsehprogramme in der Region nur eingeschränkt oder nicht zu empfangen sein. Abgeschaltet werden folgende Kanäle und Programme:

DVB-T Kanal 31 – WDR, MDR, NDR, SWR
DVB-T Kanal 26 – Das Erste, Arte, Einsfestival, Phoenix
DVB-T Kanal 33 – 3Sat, KiKa, ZDF, zdf_neo, zdf_info

Nicht betroffen sind Fernsehhaushalte, die ihre Programme per Kabel oder Satellit empfangen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.