Hüllhorst: Zusammenprall beim Abbiegen

Hüllhorst (mr/kpb).  Bei der Kollision zwischen einem Klein-Lkw und einem VW auf der Löhner Straße haben sich am Montagvormittag zwei Menschen leicht verletzt.

Nach Feststellungen der Polizei war eine 66 Jahre alte Frau aus Bad Oeynhausen um 9.30 Uhr mit ihrem Golf auf der Straße Am Ilex unterwegs und beabsichtigte nach links auf die Löhner Straße in Richtung Tengern abzubiegen.

Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Kleintransporter, dessen 36-Jähriger Fahrer in Richtung der Ortsmitte von Hüllhorst fuhr. Beide Verletzte wollten später einen Arzt aufsuchen. Die 35-jährige Beifahrerin in dem Kleintransporter überstand den Aufprall unversehrt. Die Fahrzeuge waren so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren. Den Schaden beziffert die Polizei auf circa 7.000 Euro.