<

Espelkamp: 82-Jährige wird Opfer eines Handtaschenraubs

Espelkamp(mr/kpb). Samstagmorgen überfiel ein junger Mann in Espelkamp an der Ecke Danziger Straße zur Breslauer Straße eine Seniorin und entwendete deren Einkaufstasche samt Portemonnaie. Das Opfer zog sich bei dem Überfall leichte Verletzungen zu.

Die 82-jährige Espelkämperin ging gegen 8.50 Uhr vom Elbinger Weg kommend über die Danziger Straße. An der Ecke zur Breslauer Straße wurde von einem zirka 20-25 Jahre alten Mann nach der Uhrzeit gefragt. Als die Seniorin auf ihre Uhr schaute, schubste sie der Räuber, so dass sie zu Boden fiel. Dabei entriss ihr der etwa 170-175 cm große Mann die Tasche und flüchtete in Richtung Pillauer Weg. Die Geschädigte lief noch hilferufend hinter dem mit einer schwarzen Hose und schwarzen Kapuzenjacke bekleideten Täter her, verlor ihn aber in Höhe der Spielothek aus den Augen.

Hinweise bitte unter der Telefonnummer 05741 / 277-0 an die Polizei in Lübbecke.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.