Minden: Umzug der Ausländerbehörde

Minden(mr/sm). Die Ausländerbehörde bezieht neue Büro-Räume. Aus diesem Grund ist in der Zeit vom 27. April bis zum 30. April die Ausländerbehörde geschlossen und ist auch telefonisch nicht erreichbar.

Ab dem 1. Mai befinden sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Räumen 1.85 – 1.93 in der ersten Etage, Großer Domhof 2. Das Servicebüro ist am 27. April während der bekannten Öffnungszeiten geöffnet.

Das Servicebüro befindet sich in Zimmer 0.05. Des Weiteren wird aufgrund einer internen Mitarbeiter-Schulung das Bürgerbüro und das Servicebüro der Ausländerbehörde am 5. Mai 2015 ganztägig geschlossen. Telefonisch ist das Bürgerbüro ebenfalls nicht erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.