<

Minden: Buntes Straßenfest am Marienglacis

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde lädt am 13. Juni von 12 – 21 Uhr zum Straßenfest ein.

Minden(mr/y). „Nach 8 Jahren sind nun endlich alle Planungs- und Umbauarbeiten an unserem Gemeindezentrum abgeschlossen“, erklärt Pastor Michael Olfermann freudestrahlend, „aufgrund der aktuellen Brand-schutzrichtlinien waren wir gezwungen unsere Gruppenräume und Büros aufwendig zu renovieren und entsprechende Fluchtwege einzubauen. Wir freuen uns, dass wir nun wieder alle Räumlichkeiten nutzen können. Das wollen wir feiern!“

Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Minden lädt anlässlich der abgeschlossenen Baumaßnah-men zum Straßenfestmit Hüpfburg, Spielen und einem Straßenflohmarkt ein. Wer selber einen Flohmarktstand anbieten möchte, kann sich noch im Gemeindebüro anmelden unter Tel. 0571-87666(Mi und Fr 9:30 Uhr – 12:30 Uhr). Die Standgebühr beträgt 10 € für einen 3 m langen Stand. Für das Stra-ßenfest wird das Marienglacis zwischen Hahler Str. und Heidestr. abgesperrt.

Alle Gäste sind herzlich eingeladen, dierenoviertenRäumlichkeiten zu besichtigen. Dabei werden sich die verschiedenen Gemeindegruppen vorstellen. Die Baseball-Gruppe wird beispielsweise einen Schlagkäfig aufbauen, in dem man die Lieblingssportart der Amerikaner ausprobieren kann. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Neben Kaffee und Kuchen gibt es Waffeln, Bratwurst und erfrischende Getränke. Am Abend spielt die Mindener Band “Warum Lila”, die letztes Jahr vom Deutschen Rock & Popmusikerverband in Ludwigsburg als “Beste Rockband” ausgezeichnet wurde.

Die Feierlichkeiten werden am 14. Juni mit einem Gottesdienst um 11 Uhr abgeschlossen.
Nähere Informationen zur Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde unter www.efg-minden.de.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.