<

Bad Oeynhausen: Fahrradbesitzer stellt Diebe

Bad Oeynhausen(mr/kpb). In den späten Abendstunden des Donnerstags beobachtete in Eidinghausen ein Hausbesitzer, wie zwei Jugendliche ein unter seinem Carport abgestelltes Fahrrad stehlen wollten. Noch bevor sie fliehen konnte, hielt er sie fest, und übergab das Duo später der Polizei.

Der 70-jährige Bewohner eines Einfamilienhauses in der Hahnenkampstraße befand sich im Haus, als er gegen 21.45 Uhr zwei Personen vor seinem Anwesen beobachtete. Die Jugendlichen (15) begaben sich unter den Carport und entwendeten ein nicht verschlossenes Damenrad. Weit kamen sie nicht. Der resolute Senior verhinderte, dass sie das Grundstück erlassen konnten. Den Polizisten gegenüber gaben sie an, dass sie den Heimweg nach Dehme nicht mehr zu Fuß gehen wollten. Anschließend übergab man sie den Eltern.

In diesem Zusammenhang rät die Polizei, Fahrräder auch auf dem eigenen Grundstück gegen Wegnahme zu sichern.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.