Lübbecke: Polizei sucht Besitzer dieses Fahrrades

Einbrecher ließ auf der Flucht Fahrrad zurück

Lübbecke(mr/kpb). Am vergangenen Wochenende brach ein bisher unbekannter Täter in der Nacht zu Sonntag in einen Sonderpostenmarkt in der Zeiss-Straße ein. Der Einbrecher wurde vermutlich in Ausübung der Tat von einem akustischen Signal überrascht. Als eine alarmierte Streifenwagenbesatzung gegen kurz vor vier Uhr eintraf, standen bereits in Tüten bereitgestellte Elektronikartikel zum Abtransport bereit. Neben der eingeschlagenen Eingangstür entdeckten die Beamten ein weißes Mountainbike.

Dieses Fahrrad hat der Einbrecher zurückgelassen  Foto: Polizei
Dieses Fahrrad hat der Einbrecher zurückgelassen Foto: Polizei

Nach derzeitigem Ermittlungsstand handelt es sich möglicherweise um das Fahrrad des Einbrechers.

Daher bittet die Polizei Zeugen, die Hinweise zur Tat oder dem Besitzer oder Nutzer des Fahrrades machen können, sich unter der Telefonnummer 05741/277-0 an die Polizei in Lübbecke zu wenden.