Bad Oeynhausen: Jugendlicher stürzt mit Leichtkraftrad auf nasser Fahrbahn

Bad Oeynhausen(mr/kpb). Bei dem Sturz mit seinem Leichtkraftrad hat sich ein 16-Jähriger am Sonntagmittag auf der Grenzbachstraße verletzt. Ein alarmierter Notarzt und die Besatzung eines Rettungswagen kümmerten sich um die Versorgung des Jugendlichen.

Ersten Feststellungen der Polizei zufolge war der 16-Jährige gegen 13.40 Uhr auf der stark abschüssigen und nassen Straße unterwegs und verlor Eingangs einer Rechtskurve offenbar die Kontrolle über sein Zweirad. Er rutschte samt seines Krades mehrere Meter auf dem Asphalt entlang und kam schließlich auf einem Grünstreifen zum Stillstand. Ein Anwohner hatte die Unfallgeräusche gehört und den Verletzten abseits der Fahrbahn aufgefunden. Daraufhin verständigte er den Rettungsdienst. Den Schaden an dem Zweirad beziffert die Polizei auf rund 1.000 Euro.