Minden: Autofahrer rutscht mit Wagen in gegen Leitplanke

Autofahrer rutscht mit Wagen in gegen Leitplanke . Foto: Polizei
Autofahrer rutscht mit Wagen in gegen Leitplanke . Foto: Polizei

 

Minden(mr/kpb). Dienstagmittag fuhr ein Mindener mit seinem Toyota Yaris von der B 65 kommend auf den Zubringer zur B 61. Dabei kam er gegen 12.30 Uhr in dem Kurvenbereich aufgrund der Nässe mit seinem Fahrzeug ins Schleudern und prallte in die Leitplanke. Dabei zog sich der 57-Jährige leichte Verletzungen zu, konnte aber nach ambulanter Behandlung das Klinikum Minden wieder verlassen. Das Auto wurde abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf rund 2.500 Euro geschätzt.