Stemwede. Autofahrer stürzt mit Auto in Graben

Das beschädigte Fahrzeug landete im Graben. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Stemwede(mr/kpb).Am Freitag, gegen 18.00 Uhr, fährt eine 56 Jährige mit einem Opel auf der Twiehauser Straße . Etwa vierhundert Meter vor der Hollweder Straße kam das Auto aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Strauch und kam stark beschädigt in einem Graben zum Stehen. Die Fahrerin wurde noch vor Ort durch einen Notarzt behandelt und im Anschluss in ein Krankenhaus gebracht. Weitere Personen befanden sich nicht im Fahrzeug, dass nicht mehr fahrbereit, abgeschleppt werden musste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die mobile Version verlassen