Aufmerksamer Zeuge sieht Graffiti-Sprayer

Dank eines aufmerksamen Fahrradfahrers konnte die Polizei einen 15-jährigen Graffiti-Sprayer ermitteln.

Bad Oeynhausen(mr/kpb). Der Schüler war am Donnerstagmorgen dabei beobachtet worden, wie er in Höhe des Fähranlegers an der Adam-Opel-Straße eine Parkbank beschmierte. Nachdem der Zeuge die Polizisten verständigt hatte, brachten diese den Jugendlichen zunächst zur Polizeiwache.

In einer anschließend Vernehmung gab der Schüler zu, noch weitere Graffiti-Schriftzüge in der Nähe vom Meierbach an Brückenpfeilern aufgebracht zu haben. Der 15-Jährige zeigte sich reumütig und konnte anschließend nach Hause gehen. Ihm droht nun eine Anzeige wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung.