Rollerfahrer bei Unfall verletzt

Bad Oeynhausen(mr/kpb). Ein 59-jähriger Rollerfahrer wurde bei einem Unfall am Donnerstag kurz nach 17 Uhr auf der Eidinghausener Straße verletzt.
Als der Mann aus Bad Oeynhausen mit seinem Zweirad in Richtung Süden auf der Eidinghausener Straße fuhr, übersah er offensichtlich den Rückstau an der Ampel auf der Kreuzung mit der Werster Straße und es kam zum Zusammenstoß mit einem vor ihm haltenden Skoda.
Die Fahrerin des Wagens blieb unverletzt, der Kradfahrer musste im Rettungswagen behandelt werden.
Beide Fahrzeuge wurden beschädigt. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf ca. 2.000 Euro.