Fahrzeug gerammt und weggefahren

Hüllhorst(mr/kpb). In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ein in Hüllhorst, vor dem Haus Hauptstraße 71, geparkter Pkw VW durch ein anderes Fahrzeug beschädigt. Der bisher unbekannte Fahrzeugführer fuhr mit seinem Kraftfahrzeug in die linke Fahrzeugseite des VW und verließ anschließend die Unfallörtlichkeit, ohne die gesetzlich vorgeschriebenen Angaben zu hinterlassen. Der Schaden am VW beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 1.000 Euro. Hinweise zum flüchtigen Unfallverursacher nimmt die Polizei in Lübbecke, Tel. 05741/277-0, entgegen.