Vorfahrt missachtet – zwei Leichtverletzte

Bad Oeynhausen(mr/kpb). Eine 23-jährige Bad Oeynhausenerin befuhr mit ihrem Pkw-Ford am Freitagnachmittag die Portastraße in Richtung Fußgängerzone. An der Kreuzung zur Kaiserstraße missachtete sie anschließend die Vorfahrt einer 49jährigen VW-Fahrerin, die auf der Kaiserstraße in Richtung Weserstraße unterwegs war.
Beim Zusammenstoß im Kreuzungsbereich drehte sich der Pkw der 23-jährigen und kollidierte anschließend mit einem 16-jährigen Radfahrer. Schließlich kam der Pkw vor einem Verkehrszeichen zum Halten. Die Fordfahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt; der Radfahrer blieb glückllicherweise unverletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 9000 Euro.