Minden:Raddampfer startet unter neuer Leitung in die Saison

Minden(mr/sm). Pünktlich zum Osterwochenende und mit neuem Pächter startet der Mindener Raddampfer „Wappen von Minden“ in die Saison 2012. Nach dem Vertragsabschluss im Dezember 2011 hat der Eigner, die Mindener Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH (MEW GmbH), das Schiff nun an die Flotte Weser GmbH & Co. KG übergeben. Zuvor wurde das Schiff umweltgerecht mit einer Abwassersammelanlage ausgestattet.

Die neuen Pächter Jörg Menze und Frank Menze (Flotte Weser GmbH & Co. KG) mit Joachim Schmidt, Claus-Dieter Cielobatzki und Klaus-Dieter Skribins (MEW GmbH).

„Der historische Raddampfer ist für unsere Flotte eine einzigartige Bereicherung“, sagten die Brüder Frank und Jörg Menze von der Flotte Weser. Mit neun Schiffen ist die Reederei zwischen Bremen und Bad Karlshafen auf der Weser unterwegs. Auch der Mindener Raddampfer hat seinen Winteranlegeplatz bereits verlassen und steht wieder an dem bekannten Anleger an der Schlagde. Von dort soll er auch zukünftig starten. Zusätzlich sind Abfahrten von anderen Standorten der neuen Betreiber möglich.

Wie gehabt umfasst das regelmäßige Angebot Ausflugsfahrten an beliebten Wahrzeichen wie der Schachtschleuse oder dem Kaiser-Wilhelm-Denkmal entlang. Das beliebte, in Kooperation mit dem Dampfeisenbahn Weserbergland e.V. entwickelte Kombipaket „Dampf & Dampf“ bleibt bestehen. Es führt die Gäste per Raddampfer und Dampfeisenbahn an diversen Sehenswürdigkeiten vorbei nach Rinteln und zurück.

In Zukunft soll das Programm noch vielfältiger werden: „Zusammen mit Mindener Gastronomiebetreibern, Museen und touristischen Anbietern wollen wir Tagestouren zusammenstellen“, so die Brüder Menze. Für Geburtstage, Hochzeiten und Betriebsfahrten könne der Raddampfer aber jetzt schon gebucht werden. Insbesondere für Trauungen durch das Mindener Standesamt steht das historische Schiff weiter zur Verfügung.

Die ersten Panoramafahrten der neuen Saison starten Karfreitag und kommenden Samstag um 14.30 Uhr sowie Ostersonntag und Ostermontag um 11.30 Uhr und 14.30 Uhr am Anleger an der Schlagde. Der Flyer mit den aktuellen Fahrtangeboten ist bei der Minden Marketing GmbH, Tourist-Info, Tel. 0571/ 8290659 und im Büro Hameln, Tel. 05151/ 939999, erhältlich. Weitere Informationen gibt es unter www.flotte-weser.de und www.raddampfer-minden.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere