Minden: Verkehrsunfall in der Tiefgarage

Minden (mr/kpb).  Am vergangenen Freitag, 27. Juli, befuhr ein blauer PKW VW Corrado mit Mindener Kennzeichen die Tiefgarage des Obermarktzentrums an der Lindenstraße. Dabei stieß der VW gegen einen in einer Parkbox stehenden schwarzen Ford Mondeo und beschädigte diesen. Die Polizei schätzt die Höhe des Sachschadens auf rund 1.200 Euro. Nach dem Zusammenstoß entfernte sich der VW, ohne dass seine Fahrerin sich um den Unfall kümmerte.

Die Kollision könnte von einem Zeugen beobachtet worden sein, der zum fraglichen Zeitpunkt – es war gerade 12:43 Uhr – zu Fuß in der Tiefgarage unterwegs war. Nach polizeilichen Erkenntnissen schob der offensichtlich ältere Herr einen Einkaufswagen vor sich her. Diesen wichtigen Zeugen bittet die Polizei um Kontaktaufnahme unter ihrer Rufnummer 0571 – 88660.