Bad Oeynhausen: Auto auf die Seite gelegt

Bad Oeynhausen-Rehme (mr/kpb). Zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten kam es am Donnerstag, 09.08.2012, gegen 12.32 Uhr in Bad Oeynhausen-Rehme an der Kreuzung Vlothoer Str. / Robert-Bosch-Str. Ein 24-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Robert-Bosch-Str. in südlicher Richtung und wollte die Vlothoer Str. in Richtung Sachsenweg überqueren.

Hierbei übersah er einen 29-jährigen BMW-Fahrer, welcher die Vlothoer Str. in westlicher Richtung befuhr. Die beiden Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich zusammen, durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug des 24-Jährigen umgeworfen und kam auf der Fahrerseite zum Liegen. Beide Fahrzeugführer und eine Beifahrerin des 29-Jährigen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand mittlerer Sachschaden.