Espelkamp: Zigaretten bei Tankstelleneinbruch erbeutet

Espelkamp (mr/kpb).  Zu einem Tankstelleneinbruch wurde die Polizei in der Nacht zu Donnerstag zur Isenstedter Straße nach Espelkamp gerufen.

Als die Beamten eintrafen, war der Täter bereits geflüchtet. Ersten Ermittlungen zu Folge war der Unbekannte, er hatte sein Gesicht maskiert, um kurz nach 3 Uhr auf das Gelände der Classic-Tankstelle gelangt. Nachdem er sich gewaltsam durch eine Tür Zutritt zu den Räumlichkeiten verschafft hatte, nahm er zahlreiche Zigarettenstangen an sich und verschwand in der Dunkelheit. Der Gesuchte soll eine Trainingsjacke getragen haben. Hinweise werden von der Polizei unter 05741-2770 erbeten.

Bereits am Mittwoch kam es in den frühen Morgenstunden zu einem Tankstelleneinbruch in Preußisch Oldendorf-Offelten. Auch hier hatten es die beiden Einbrecher auf Zigaretten abgesehen