Tag: 17. März 2014

Rahden: Eine Million Euro Schaden nach Feuer

Rahden-Pr. Ströhen (mr/kpb). Auf rund eine Million Euro schätzt die Polizei den Schaden, der bei einem Brand eines großen landwirtschaftlichen Anwesens im Rahdener Ortsteil Pr. Ströhen (Kreis Minden-Lübbecke) am Montagmorgen entstand. Bei dem Feuer am Alten Postweg wurde niemand verletzt.…

Espelkamp: Trickdiebe am Werk

Espelkamp (mr/jkpb). Bisher Unbekannte verschafften sich am Freitagvormittag -unter dem Vorwand Fenster zu untersuchen Zugang in die Wohnung einer 89-Jährigen. Die Täter klingelten gegen 10 Uhr an der Wohnungstür der Seniorin in der Straße Tilsiter Weg. Sie gaben vor, die…

Stemwede: Einbruch in Tankstelle

Stemwede (mr/kpb).Tabakwaren und Wechselgeld waren das Diebesgut eines Einbruches in eine Tankstelle mit Kfz-Werkstatt in Stemwede-Wehdem. Nachdem sich der Täter in der Nacht von Samstag auf Sonntag gewaltsam Zugang zum Objekt in der Stemwederberg-Straße verschafft hatte, durchsuchte er die Räumlichkeiten…

Minden: Einbrecher steigt über Garage ein

Minden(mr/kpb).In den Vormittagsstunden des Samstag brach ein bisher Unbekannter in ein Zweifamilienhaus im Dohlenweg ein. Entwendet wurden ein Fernseher und Notebook. Der Täter nutzte die Abwesenheit der Anwohner aus und kletterte zunächst auf das Dach einer angrenzenden Garage. Von dort…