Bad Oeynhausen: Postauto beschädigt

Bad Oeynhausen (mr/kpb).Ein unbekannter Fahrzeugführer hat am Freitagmittag einen am Straßenrand geparkten Wagen der Post im Vorbeifahren den Außenspiegel beschädigt und ist anschließend weitergefahren.

Der Zusteller erstattete Anzeige bei der Polizei und berichteten den Beamten, dass er sein “postgelbes” Fahrzeug gegen 12.15 Uhr auf der Königstraße vor dem Haus Nr. 21 abgestellt hatte. Während er die Post auslieferte, hörte er plötzlich einen lauten Knall. Als er zu seinem Fahrzeug kam, entdeckte er den Schaden.

Hinweise auf den Verursacher, der vermutlich in Richtung Steinstraße unterwegs war, werden vom Verkehrskommissariat erbeten unter (05731) 2300.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere