Minden: Car & Biker Days auf Kanzlers Weide

Minden(mr/w).Die MSK-Oldtimerfreunde laden am 9. und 10. August jeweils von 7 bis 18 Uhr zu den Mindener Car & Biker Days auf Kanzlers Weide ein. Die Veranstaltung findet zum ersten Mal statt und präsentiert auf dem Gelände US-Cars, Bikes, Hot Rods, Rats, Trikes, Trucks, seltene, ungewöhnliche und getunte Autos. Auch Eigenbauten oder stark modifizierte Fahrzeuge werden erwartet. Ergänzt wird die Schau um eine Autobörse samt Teilemarkt.

Zum Rahmenprogramm gehört die kulinarische Verpflegung mit typisch amerikanischen Gerichten wie Hamburgern, Hot Dogs, American Breakfast und Barbecue vom Riesen-Smoker, außerdem gibt es einen Biergarten. Für Musik ist ebenfalls gesorgt: So haben die Oldtimerfreunde eine Open Stage initiiert, auf der regionale Bands und Musiker auftreten können. Highlight wird die Performance eines Elvis-Imitators sein. Für Kinder wird ein Karussell aufgebaut. Ein ursprünglich angekündigter Airbrush- und Bodypainting-Wettbewerb musste aus organisatorischen Gründen wieder abgesagt werden. Seit 2008 richten die MSK-Oldtimerfreunde Oldtimertreffen in der Region aus. Weitere Informationen zum Verband und zum Event finden Sie auf der Website der Oldtimerfreunde.

Verrückte Tuningcars, Hotrods, US-Cars und Co.

Wer mit der Szene nicht vertraut ist und sich weder unter dem bevorstehendem Event noch unter den Fahrzeugen etwas vorstellen kann, bekommt einen Vorgeschmack im Tirendo-Magazin, das regelmäßig legendäre Autos vorstellt. Dazu zählt z. B. der GMC Vandura, bekannt aus der Fernsehserie “Das A-Team”. Hinter dem GMC Vandura verbirgt sich ein aufgemotzter V8-Van, komplett schwarz lackiert wurde bis auf einen roten Streifen. Auch die roten Felgen sorgen für einen farbigen Akzent. Für noch mehr Power sorgt eine eingebaute Lachgaseinspritzung, die dem behäbigen Kleinbus in brenzligen Situationen erstaunliches Tempo verleiht.

Ein Event für die ganze Familie

Ob auch ein GMC Vandura unter den Autos des Mindener Car & Bike Days sein wird, steht bislang offen. Das Wochenende verspricht ein ungezwungenes Zusammensein zum Kennenlernen und Austauschen. Jeder Autofreund kann sein Fahrzeug vorstellen oder andere Fahrzeuge bestaunen. Am Vorabend findet ab 16 Uhr eine kleine Party zur Einstimmung statt. Auto- und PS-Fans, die von weiter her und mit Wohnmobil oder Wohnwagen anreisen, finden auf dem großen Ausstellungsgelände ausreichend Stellplätze.

Print Friendly, PDF & Email
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*