Espelkamp: Zwei Autofahrer ohne Führerschein unterwegs

Espelkamp(mr/kpb). Polizisten der Wache Espelkamp erwischten innerhalb weniger Stunden zwei Autofahrer, die ihre Wagen ohne die erforderliche Fahrerlaubnis im Straßenverkehr führten. Jetzt erwarten Beide eine Anzeige. Ihre Pkw’s mussten sie stehen lassen.

Am Donnerstagnachmittag fiel den Beamten ein Autofahrer (30) auf der Diepenauer Straße in Frotheim auf. Bei der Kontrolle konnte der BMW-Fahrer keinen Führerschein vorweisen. Das gleiche trifft auf den Fahrer eines Citroens zu. Der 20-Jährige war kurz nach Mitternacht des Freitags auf der Straße Gabelhorst in Espelkamp unterwegs, als den Beamten der mit zwei Personen Wagen entgegenkam.

Als sie ihren Streifenwagen wendeten, bog der Fahrer auf einen Parkplatz ab. Beide Fahrzeuginsassen verließen das Auto und versuchten die Fahrzeugseiten zu wechseln, um die Polizisten zu täuschen. Die Beamten hatten den Fahrer aber zweifelsfrei erkannt.