Hüllhorst: Einbrecher entwenden Buntmetall

Hüllhorst(mr/kpb). In der Nacht zu Mittwoch brachen Unbekannte in einen Betrieb im Gewerbegebiet Schnathorst ein. Die Einbrecher hatten es dabei auf hochwertige Kupferelektroden und andere Buntmetalle abgesehen.

Nachdem sich die Täter auf bisher nicht geklärte Art und Weise Zugang in die Werkhalle in der Straße Bredenhop verschafft hatten, sammelten sie die Metalle zusammen. Zum Abtransport nutzten sie im Betrieb vorhandene Kunststoffbehälter.

Wer zum Tatzeitpunkt verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wendet sich bitte unter der Telefonnummer 05741/2770 an die Polizei in Lübbecke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere