Porta Westfalica: Auffahrunfall an der Tunnelzufahrt

Porta Westfalica(mr/kpb). Leichte Verletzungen erlitt eine 48-jährige Autofahrerin bei einem Auffahrunfall auf dem Zubringer zum Weserauentunnel in Barkhausen am Mittwochvormittag. Feststellungen der Polizei zufolge war die Frau gegen 10.40 Uhr aus Richtung Kirchsiek kommend auf der Portabrücke unterwegs und beabsichtigte nach rechts in Richtung Tunnel zu fahren.

Als die dortige Fußgängerampel auf “Rot” umsprang, stoppte sie ihren Wagen. Eine nachfolgende 35-jährige Autofahrerin erkannte dies offenbar nicht rechtzeitig und fuhr auf. Vergeblich hatte sie zuvor versucht mit einem Bremsmanöver den Zusammenstoß zu vermeiden. Die Besatzung eines verständigten Rettungswagen kümmerte sich um die 48-Jährige. Den entstandenen Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 3.000 Euro.