Minden: Unbekannte brechen sechs Fahrzeuge auf

Strefenwagen vor Mindener Polizeibehörde Foto: Symbolfoto MR

Strefenwagen vor Mindener Polizeibehörde Foto: Symbolfoto MR

MInden(mr/kpb). In der Nacht zu Montag (23. Mai) schlugen Autoknacker in Häverstedt und Dützen an sechs Autos zu. Die Betroffenen stellten die Taten am Montagmorgen fest und alarmierten die Polizei. Nach bisherigen Ermittlungsergebnissen brachen die Unbekannten fünf BMWs und einem Mercedes auf und entfernten fachmännisch die Navigationsgeräte und zum Teil auch die Airbags. Der Schaden wird auf rund 20.000 Euro taxiert.

Hinweise bitte an die Polizei in Minden unter der Telefonnummer (0571) 8866-0.