Porta Westfalica: 49-Jähriger durch Verkehrsunfall schwer verletzt

Mindener Rundschau Werbung

Am Freitagnachmittag, gegen 15.20 Uhr befuhr eine 28jährige Portanerin mit ihrem Pkw Ford den Kreisverkehr des Kirchsieks in Hausberge. Beim Verlassen des Kreisverkehrs übersah die Fahrerin einen 49jährigen Fahrradfahrer aus Porta Westfalica. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch der 49jährige Radfahrer auf die Fahrbahn des Kreisverkehrs stürzte und sich schwer verletzte. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.