<

Bad Oeynhausen: Schwerer Unfall – Ford Focus blieb auf dem Dach liegen.

Bad Oeynhausen. Am Samstagvormittag, gegen 08.00 Uhr befuhr ein 42-jähriger Mindener mit seinem silbernen Ford Focus die Straße Zum Riepelhof, aus Richtung Schwagerstraße kommend, in Richtung Horstweg. Im Kreuzungsbereich der Straßen übersah er den von rechts kommenden, bevorrechtigten silbernen Ford Galaxy eines 41-Jährigen aus Hiddenhausen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Ford Focus wurde herumgeschleudert und kam, auf dem Dach liegend, auf einem Privatgrundstück zum Stillstand. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Auf dem Grundstück wurden mehrere Büsche beschädigt. Der 41-Jährige Hiddenhauser wurde durch den Unfall leicht verletzt, der Fahrer des auf dem Dach liegenden Focus blieb unverletzt.

Es entstand Sachschaden in Höhe von 14.500,- Euro.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.