<

Minden: Stoppschild überfahren – Zusammenstoß

Minden(mr/kpb). Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein PKW Peugeot aus dem Zulassungsbereich Nienburg, den nördlichen Zubringer von der Marienstraße, auf die Ringstraße. Der PKW fuhr ohne das dortige Stop-Zeichen zu beachten auf die Ringstraße Richtung Stiftsallee auf. Hierbei stieß er gegen den PKW Ford einer 64-jährigen Petershägerin, welche die Ringstraße, Richtung Stiftsallee befuhr. Diese wich anschließend nach links auf die zweite Fahrspur aus und prallte dort gegen den PKW Seat einer 65-jährigen Mindenerin.

Der PKW Peugeot flüchtete nach dem Zusammenstoß in unbekannte Richtung. Weitere Ermittlungen dauern an. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5250,– Euro. Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Polizei Minden unter der Telefonnummer 0571-8866-0

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.