Minden: Mofafahrer prallt gegen geparktes Auto

Minden (mr/kpb).  Ein 66-jähriger Mofafahrer aus Porta Westfalica ist bei einem Verkehrsunfall auf der Meißener Dorfstraße am Mittwochmittag schwer verletzt worden. Der Mann war gegen einen geparkten Pkw geprallt.

meissenerdorfstrasseNach Erkenntnissen der Polizei war der Zweiradfahrer um kurz nach 11 Uhr in Richtung Meißen unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache gegen die hintere linke Fahrzeugseite eines am Strandrand abgestellten Peugeot prallte. Ein Rettungswagen brachte den Mann mit schweren Beinverletzungen ins Klinikum. Sein Mofa wurde später von einem Abschleppwagen abtransportiert. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 5.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.