<

Preußisch Oldendorf: Einbrecher flüchten ohne Beute

Preußisch Oldendorf(mr/kpb). Einbrecher sind am Dienstagvormittag in Preußisch Ströhen in einen Wohnhaus eingedrungen. Als sie auf eine 84-jährige Bewohnerin trafen, ergriffen die Unbekannten ohne Beute die Flucht.

Offenbar näherten sich nach Ermittlungen der Polizei gegen 8.45 Uhr Uhr zwei Personen dem am Ammenweg gelegenen Haus und machten sich an einem Fenster zu schaffen. Nachdem sie dieses gewaltsam geöffnet hatten, stiegen sie ein.

Als sie sich in den Räumlichkeiten umschauten, traf einer der Unbekannten, ein circa 20 Jahre alter Mann, plötzlich auf die Seniorin. Daraufhin flüchteten die Täter nach Einschätzung der Polizei wieder durch das Fenster ins Freie. Zeugen, denen das Duo am Morgen aufgefallen ist, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.