<

Hüllhorst: Einbrecher im Schutze der Dunkelheit aktiv

Hüllhorst(mr/kpb).Geld und Schmuck erbeuteten Unbekannte am Dienstagabend bei einem Wohnungseinbruch in ein am Sudetenweg gelegenes Mehrfamilienhaus in Schnathorst.

Die Täter begaben sich nach Feststellungen der Polizei an die im Erdgeschoss befindliche Terrassentür und öffneten diese gewaltsam. Anschließend sahen sie sich in den Räumen um und räumten einen Schrank und eine Kommode zum Teil aus.

Mit ihrer Beute verschwanden sie vermutlich über den Einstiegsweg. Als die Bewohner gegen 20.30 Uhr wieder heimkehrten, verständigten sie die Polizei. Zweieinhalb Stunden zuvor hatten sie erst ihre Wohnung verlassen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.