<

Ein Verletzter bei Unfall im Kreuzungsbereich

Minden (ots) – Eine 24-jährige Mindenerin befuhr am Mittwochmorgen gegen 10:00 Uhr die Bergstraße in Fahrtrichtung Bergkirchener Straße. Beim Überqueren der Kreuzung Kornackerstraße kam es zum Zusammenstoß mit einem PKW Mercedes Benz, dessen 70-jähriger Fahrer in Fahrtrichtung Häverstädter Weg unterwegs war. An der “rechts vor links” geregelten Kreuzung kam der 70-Jährige aus Sicht der Frau von rechts.

Der Benz-Fahrer erlitt durch den Unfall leichte Verletzungen. Beide PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Höhe der Sachschäden an den Autos schätzt die Polizei auf insgesamt ca. 7.000 €.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.