Hille-Eickhorst: Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Hille-Eickhorst.  Am 26.12.2010, gegen 14:10 Uhr, ereignete sich in Hille, Ortsteil Eickhorst, im dortigen Kreisverkehr (Lübbecker Straße, Hiller Straße, Hauptstraße), ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Ein 51jähriger Mann aus Lübbecke befuhr mit seinem PKW PKW Honda die Lübbecker Straße aus Richtung Lübbecke kommend, in Richtung Minden. Beim Herannahen an den o.g. Kreisverkehr bremste er sein Fahrzeug ab. Hierbei kam der PKW auf der winterglatten Fahrbahn ins Rutschen und prallte gegen den PKW Audi eines 36jährigen Fahrers aus Hille, welcher sich bereits im Kreisverkehr befand. Durch den Zusammenprall wurde eine 72jährige Frau aus Hille (Mitfahrerin im PKW Audi) leicht verletzt. Sie wurde durch einen zufällig am Unfallort vorbeifahrenden Rettungswagen der Feuerwehr dem Johannes-Weßling- Klinikum in Minden zugeführt. An den PKW entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 5000,- Euro.