<

5. Mindener Wesermeilen-Cup: Drachenboot-Halbmarathon auf der Weser

Bild: KSG Minden

Minden. Zum Abschluss der Drachenbootsaison lädt die Kanusportgemeinschaft der Kurt-Tucholsky-Gesamtschule Minden e.V. am 2. Oktober 2011 alle leistungsorientierten Mannschaften zum Halbmarathon auf der Weser von Vlotho nach Minden ein. Die traditionelle „Wesermeile“  wird bereits zum 5. Mal ausgetragen und erfreut sich auch bei auswärtigen Teams zunehmender Beliebtheit. Die Paddelstrecke führt stromabwärts entlang des schönen Weserbogens und durch die Porta Westfalica in einer malerischen Landschaft.

Gestartet wird in den Klassen Mixed (min. 6 Paddlerinnen), Open, Damen und Jugend. Die Weser hilft den Paddlern je nach Wasserstand mit ihrer Strömungsgeschwindigkeit zwischen 3 und  6 km/h. Das schnellste Team hat im letzten Jahr dafür 1h:12min benötigt, das letzte Boot kam nach 1h:35min über die Ziellinie. Das Verfolgungsrennen startet im Vlothoer Hafen um ca. 13 Uhr, das Ziel befindet sich an der Weserpromenade direkt vor dem KSG-Bootshaus in Minden. Dort werden die ersten Boote entsprechend ab etwa 14 Uhr eintreffen. Für die Zuschauer sind die 18 Drachenboote ein echter Hingucker. Es werden nicht nur am Start und beim Zieleinlauf viele Zuschauer erwartet, auch entlang des Weserradweges werden die Paddler lautstark angefeuert.  

Die Regatta wird erstmalig am Sonntag ausgefahren, da am 3. Oktober bundesweiter Feiertag ist. Nach der Siegerehrung startet im KSG Bootshaus eine Party, zu der alle Teams herzlich eingeladen sind.

Neben vielen Mindener Teams nehmen nehmen auswärtige Teams an diesem sportlichen Wettstreit teil, z.B. aus Vlotho, Kassel, Berlin, Hannover, Berne, Beverungen, Bremen und Rhauderfehn.

Weitere Infos, Ausschreibung und Anmeldeunterunterlagen unter

http://www.weserdrachen-cup.de/veranstaltungen/wesermeilen-cup-2008

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.