Kleine Unfälle der letzten Tage im Mühlenkreis

Porta Westfalica-Barkhausen, Flurweg 11 (Parkplatz E-Center)
06.10.2011, 15:00 Uhr-19:00 Uhr,
Im o.a. Zeitraum wurde ein geparkter PKW Daimler Chrysler an der hinteren Stoßstange beschädigt. Der PKW parkte in einer Parkbox im Bereich des Gartencenters.
Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.

Porta Westfalica-Lerbeck, Zur Porta / Zur Egge
07.10.2011, 13:05 Uhr,
Eine PKW-Führerin befuhr mit ihrem PKW die Straße Zur Porta.
Als sie nach rechts in die Straße Zur Egge abbiegen wollte, bremste sie ihr Fahrzeug ab.
Ein nachfolgender PKW-Führer bemerkte dies zu spät und fuhr auf den vorausfahrenden PKW auf.
Die Fahrzeugführerin wurde leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt.

Verkehrsunfallflucht am 07.10.2011, Bad Oeynhausen, Mindener Straße 22, Werrepark, Parkplatz D5
Am 07.11.2011 wurde in der Zeit von 13:15 Uhr bis 17:20 Uhr der Pkw einer 68 jährigen auf dem Parkplatz D5 von einem bislang unbekannten Fahrer eines Pkw beim Ausparken beschädigt. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten.
Am Pkw der geschädigten entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1500,00 Euro.
Hinweise an die Polizeiwache Bad Oeynhausen , Tel. 05731/2300

Verkehrsunfall mit Sachschaden unter Alkoholeinfluss, Bad Oeynhausen, Kappenberger Straße am 08.10.2011, 05:45 Uhr.
Am 08.10.2011, gegen 05:45 Uhr, kam eine 33 jährige Pkw Fahrerin auf der Kappenberger Straße, nachdem sie zuvor auf den Grünstreifen geriet, von der Fahrbahn ab und prallte anschließend gegen eine Grundstücksmauer.
Während der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass die Fahrzeugführerin unter Alkoholeinfluss stand. Die daraufhin angeordnete Blutprobe wurde auf der Polizeiwache Bad Oeynhausen entnommen.
Am Pkw der Unfallverursacherin entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000,00 Euro. An der Grundstücksmauer entstand kein Sachschaden.

Verkehrsunfall mit Personenschaden/ 32469 Petershagen Heisterholz, B 61 / Forststraße Samstag, 08.10.2011; 00:04 Uhr
Zur Unfallzeit befuhr ein 14-jähriger Citroen Fahrer die B 61 aus Fahrtrichtung Petershagen kommend, in Fahrtrichtung Minden. Nach dem Kreuzungsbereich zur Forststraße kam der Pkw von der Fahrbahn ab geriet ins Rutschen, fuhr durch einen Graben und überschlug sich. Im Fahrzeug befanden sich insgesamt fünf Personen im Alter von 13-15 Jahren, welche aus Petershagen und Porta Westfalica stammen. Der Unfallfahrer und die Insassen wurden durch den Verkehrsunfall verletzt, wobei sich vier von ihnen leicht verletzten und eine Person schwer verletzt wurde. Am Fahrzeug Citroen, welches dem Vater des Fahrzeugführers gehörte, entstand Totalschaden.