<

“Urlaubseinbruch” in Einfamilienhaus

Nachbarn stellten am Dienstag den Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Möwenstraße fest, dessen Bewohner derzeit in Urlaub sind.

Minden. Nachbarn stellten am Dienstag den Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Möwenstraße fest, dessen Bewohner derzeit in Urlaub sind.
Zwischen Montag, 15.00 Uhr, und Dienstag, 15.10 Uhr, versuchten die unbekannten Täter zunächst, mit einer Metallstange das Küchenfenster aufzuhebeln. Als dieses misslang, warfen sie mit einem Stein die Scheibe ein und gelangten ins Haus. Hier durchwühlten sie die Schränke und Schubladen sämtlicher Zimmer. Offenbar suchten sie gezielt nach Bargeld, Wertgegenstände und Elektronikartikel blieben unangetastet.
Ob etwas gestohlen wurden, kann derzeit noch nicht gesagt werden.
Hinweise nimmt die Polizei, Tel. 0571/88660, entgegen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.