Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden

Bad Oeynhausen(mr/kpb) Am 29.10.2011, gegen 02:30 Uhr, ereignete sich auf der Straße „Große Heide“, in Bad Oeynhausen, eine Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden.

Am 28.10.2011, gegen 16:00 Uhr, wurde ein schwarzer PKW Opel im Verlauf der Straße „Große Heide“ am rechten Fahrbahnrand geparkt. Als am 29.10.2011, gegen 14:00 Uhr, die 30-jährige Halterin des Fahrzeuges wieder zu ihrem Auto kam bemerkte sie, dass der Wagen leicht schräg in der Parklücke stand. Bei der Nachschau wurde anschließend festgestellt, dass die komplette linke Fahrzeugseite zerkratzt und eingedellt war. Die linke Felge der Vorderachse war stark deformiert und der Reifen zerstört.
Der Unfallverursacher entfernte sich in unbekannte Richtung ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nach zu kommen.
An der Unfallstelle konnten Glassplitter, Kunststoffteile und roter Farbabrieb aufgefunden werden, welche eindeutig dem unfallverursachendem PKW zugeschrieben werden konnten. Es entstand ein Sachschaden am parkenden PKW von ca. 2000,- Euro. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Hinweise bitte an die Polizei Bad Oeynhausen, Tel: 05731/2300.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.