<

Drei Verletzte nach Unfall auf B 65

Drei Personen haben sich bei einem Verkehrsunfall in Haddenhausen am Sonntagvormittag leicht verletzt.

Minden(mr/kpb). Eine 22-jährige Autofahrerin war gegen 11.30 Uhr auf der B 65 in Richtung Rothenuffeln unterwegs und wollte nach links in die Wickenbreede abbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden Pkw eines 71-Jährigen.

Durch die Wucht des Aufpralls gegen die rechte Fahrzeugseite drehte sich der Wagen der 22-Jährigen und stieß noch gegen ein Verkehrszeichen. Während die junge Frau selber einen Arzt aufsuchen wollte, brachte ein Rettungswagen den 71-Jährigen sowie seine gleichaltrige Beifahrerin in Johannes-Wesling-Klinikum.

Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.