<

Minden: Zwei Leichtverletzte nach Kollision

Minden(mr/kbp). Bei einem Verkehrsunfall auf der B 65 in Haddenhausen sind am Montagabend zwei Personen leicht verletzt worden.

Eine 36-jährige Autofahrerin wollte um kurz vor 19 Uhr von der Wickenbreede nach links auf die Lübbecker Straße einbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem Pkw eines 24-Jährigen, der auf der B 65 in Richtung Minden fuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der Wagen des 24-Jährigen noch gegen eine Warnbake geschleudert. Beide Personen zogen sich leichte Verletzungen zu und wollten selber einen Arzt aufsuchen.

Ihre Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.