<

Minden wirbt für sich in Essen


Einfach anders. Eine Stadtführung auf dem Segway durch das historische Minden

Minden/Essen(mr/sm). Vom 22. bis 26. Februar 2012 findet die Tourismusmesse „Reisen & Camping Essen“ statt. Dort ist die Minden Marketing GmbH unter der Dachmarke „Mühlenkreis“ gemeinsam mit dem Kreis Minden-Lübbecke und der Stadt Preußisch Oldendorf vertreten, um für Minden und die Region zu werben. Im vergangenen Jahr waren rund 600 Aussteller mit Angeboten aus 50 Ländern in Essen präsent.

Die für 2012 neu entwickelten Pauschalangebote und Tagesprogramme werden den Messebesuchern auf dem Mühlenkreisstand angeboten. So erwarten den Pauschaltouristen u.a. Wochenend- und Tagesprogramme in der Weserstadt, die direkt über die Minden Marketing GmbH gebucht werden können. Das Tourismusprojekt „Geschichte neu erleben in NRW – Minden 2011-2014“ steht im Mittelpunkt der touristischen Werbung. Besucherangebote für erlebnisreiche historische Darstellungen in der Weserstadt sind hierbei  touristisch buchbar.

 

Bereits Anfang Februar präsentierte sich Minden  gemeinsam mit dem Teutoburger Wald Tourismus, zugehörig zur OWL Marketing GmbH, auf der Messe „Reisen Hamburg“, die vom 08.-12.02.2012 stattfindet. Laut der Befragungsstatistik der Reisen Hamburg zielen etwa 50 Prozent der Messebesucher auf Städtereiseangebote ab. Hier hat Minden, besonders im Hinblick auf die historischen Veranstaltungen in den Sommermonaten  unvergleichliche Wochenendpauschalen und Tagesprogramme im Angebot. In Hamburg präsentierten sich in diesem Jahr rund 1.000 Aussteller aus 80 Nationen. Über 70.000 Gäste haben die Messe 2012 besucht.

 

Alle touristischen Publikation sind natürlich auch in der Tourist-Information an der Domstraße 2 für Interessierte erhältlich und online unter www.minden-erleben.de abrufbar.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.