Minden: Versuchte Sachbeschädigung am PKW

Minden (mr/kpb).  In der Nacht zum Sonntag, gegen 02:50 Uhr, wurde ein 37-jähriger Mann dabei beobachtet, wie er gegen kurz vor drei gegen den linken Außenspiegel eines auf der Bäckerstraße geparkten PKW trat. Aufgrund der Personenbeschreibung und dem mitgeführten Hund konnte der Tatverdächtige kurze Zeit später auf dem Johanniskirchhof angetroffen werden.

Nach erfolgter Personalienfeststellung wurde der Mann wieder entlassen. Da man bei ihm neben dem Ausweis auch eine geringe Menge weicher Drogen gefunden hatte, erwartet ihn nun wegen versuchter Sachbeschädigung und wegen Drogenbesitzes eine Anzeige.