Bad Oeynhausen: Polizei fahndet mit Phantombild nach unbekanntem Einbrecher

Bad Oeynhausen (mr/kpb). Mithilfe eines Phantombildes sucht die Polizei nach einem unbekannten Mann, der am Samstag, den 9. Februar 2013, nachmittags gegen ca. 15:20 Uhr in ein freistehendes Einfamilienhaus im Ortsteil Volmerdingsen einbrechen wollte.

phantombild_twe_boEr hatte in besonderer Arbeitsweise ein Holzfenster geöffnet und wurde durch einen Hausbewohner überrascht. Der Unbekannte schlug den Mann nieder und flüchtete in unbekannte Richtung.

Der Täter ist vermutlich Osteuropäer und ca. 30-35 Jahre alt, ca. 180 cm groß und schlank. Sein Aussehen entspricht dem beigefügten Phantombild.

Die Polizei fragt: Wer kennt die abgebildete Person und wo ist dieser Mann bereits auffällig geworden? Wer hat im fraglichen Zeitraum noch weitere verdächtige Wahrnehmungen, insbesondere im Bereich Volmerdingsener Straße / Feldstraße, gemacht? Hinweise nimmt die Polizei in Bad Oeynhausen unter ihrer Rufnummer 05731 – 2300 entgegen.