<

Hille: Mädchenaktionstage in den Osterferien

Hille(mr/gh). Lust auf eine coole Übernachtungsaktion nur für Mädchen? Nur etwas mit Mädchen unternehmen und einfach mal ungestört sein? Dann nichts wie dabei sein und eine Freundin mitbringen. Auf dem Programm stehen Teamaufgaben oder aber einfach nur miteinander spielen und miteinander quatschen, Stockbrot am Lagerfeuer genießen, eine Waldaktion und Baumklettern. All dies bietet die Jugendförderung der Gemeinde Hille im Rahmen der Mädchenaktionstage in den diesjährigen Osterferien an.

Die Mädchenaktionstage finden von Samstag, dem 06.04. 2013 bis Sonntag, dem 07.04.2013 in Pr. Oldendorf statt und richten sich an Mädchen im Alter von 9 – 12 Jahren.

Die Begleitung erfolgt durch ein bewährtes Betreuerinnenteam der Jugendförderung.

Es wird ein Kostenbeitrag erhoben, der bei der Anmeldung zu entrichten ist. In diesem Kostenbeitrag sind alle Leistungen wie Verpflegung und Programm enthalten. Bei der Anmeldung gibt es zudem einen extra Informationszettel.

Persönliche Anmeldungen für diese Aktion werden von der Bürgerberatung der Gemeinde Hille, Am Rathaus 4, 32479 Hille, Fr. Lüttge /  Fr. Kögler, Tel.: 0571/ 4044-235 bzw. 234 im Erdgeschoss des Rathauses von Mo.-Fr. 8:30 – 12:00 Uhr, Mo.-Mi. 14:30 – 16:00 Uhr, Do. 14:30 – 18:00 Uhr bis zum 14.03.2013 entgegengenommen.

Für weitere Auskünfte steht die Jugendförderung der Gemeinde Hille gerne zur Verfügung:

Gerald Marcks, Am Rathaus 4, 32479 Hille, Tel.: 0571/4044282, Mobil: 0151/57558893,

E-Mail: g.marcks@hille.de

Anzeige

2 Replies to “Hille: Mädchenaktionstage in den Osterferien

    1. Dies wissen wir leider nicht und kann nur vom Ansprechpartner der Gemeinde Hille beantwortet werden. Wir hoffen allerdings, dass es auch interessante Angebot für Jungen gibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.